DZW-BUCHTIPP: ZABULI DER ZAUBERDRACHE

 

Eines Morgens trifft die kleine Niki beim Zähneputzen auf Kai Zabuli, einen Zauberdrachen. Er zaubert Niki so klein, dass sie mit ihm eine Reise in den Mund unternehmen kann. Zabuli erklärt ihr, was die Bakterien in ihrem Mund treiben und wie sie sie gründlich fortschaffen kann - durch richtiges Zähneputzen nach der K-A-I-Methode. Niki erfährt außerdem, wie wichtig es ist, gesund zu essen und dass sie zweimal im Jahr zu ihrer netten Zahnärztin gehen sollte. Schließlich ändert sich in Nikis Alltag so einiges.

 

Das Buch veranschaulicht Kindern schön, wie wichtig es ist, auf seine Zähne zu achten: mit bunten Bildern und genau der richtigen Menge Text. Auf einigen Seiten werden die Kinder aufgefordert, selbst aktiv zu werden, zum Beispiel das eigene Frühstück zu beschreiben oder die eigenen Backenzähne zu finden. Eine Bastelvorlage, die man sich auch downloaden kann, rundet das Buch ab - und Zabuli bleibt in Erinnerung.

 

Ein schönes, lehrreiches Buch für das Wartezimmer. Es richtet sich an drei- bis siebenjährige Kinder - und natürlich an deren Eltern.

Please reload

DZW-BUCHTIPP: ZABULI DER ZAUBERDRACHE

10.11.2016

1/10
Please reload

weitere Posts